Logo BTC Menü

Für Interessierte
bieten wir zu Anfang der Saison Schnupperkurse an. Hier kann man testen, ob man Spaß und Freude am Tennissport hat. Schnuppermitgliedschaften sind ebenfalls möglich - Sie testen bis zum Jahresende und dann erlischt diese automatisch, wenn Sie doch nicht in unseren Verein eintreten möchten. Sie können sich aber auch jederzeit bei uns melden, wir finden immer eine Möglichkeit, Ihr Interesse am Tennis zu vertiefen.

Der Büdelsdorfer Tennisclub
wurde am 01.09.1972 gegründet. Im Juli 1973 waren bereits 6 Asphaltplätze für den Spielbetrieb fertiggestellt. Heute haben wir 7 Plätze mit einem Tennis-Fluid-Outdoorbelag.
Die Tennis-Anlage liegt in Büdelsdorf am Ende der Wollinstraße; in der Nähe der Eider.
Unser Verein hat sich dem Breitensport im Tennissport verschrieben. Wir ermöglichen es, Personen aller Altersklassen den Tennissport in unserem Verein zu betreiben.

Auch wenn wir
in unserem Verein Breitensport betreiben, so liefern so manche Mitglieder beachtliche Leistungen ab. Dies ist insbesondere bei den Punktspielen und bei den Vereinsmeisterschaften zu beobachten.

Den Jugendlichen
ermöglichen wir es, durch intensives Training das Tennisspielen zu erlernen, ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln und ansprechendes Tennisspielen zu zeigen. Auch nehmen wir mit einem Teil unserer Jugendlichen am Punktspielbetrieb teil. Wir haben z. Z. ca. 100 Mitglieder in unserer Jugendabteilung.

Im Erwachsenenbereich
herrscht ein sehr reger Spielbetrieb. Hier gibt es einerseits viele Gruppen, die sich wöchentlich einmal oder mehrmals zum Spielen treffen, andererseits auch eine Reihe Mitglieder, die sich mit einem festen Partner/mit festen Partnern treffen. Die Geselligkeit nach dem Spielen kommt meistens auch nicht zu kurz.

die Trainer

Unsere Trainer:
v.l. Lennard Hengelhaupt (DTB-Trainerassistent), Lasse Stolley (DTB-Trainerassistent), Tobias Richter (DTB-Trainerassistent), Danny Kroske (DTB B-Lizenztrainer), Finn Wilke (DTB-Trainerassistent) und Lukas Bobsin (DTB C-Lizenztrainer).

Das Trainerteam des BTC hält unsere Jugendlichen täglich von montags bis freitags auf Trab. Organisiert wird das Training von unserem hauptamtlichen Trainer und Jugendwart Danny Kroske, der täglich auf der Anlage als Ansprechpartner zur Verfügung steht und auch Training für Erwachsene und Mannschaften anbietet. Unterstützt wird Danny von fünf weiteren Trainern. Finn Wilke ist als ehemaliger norddeutscher Meister der Jugend - Experte für die leistungsorientierten Spieler.
Unser Trainerteam lehrt nach modernen Methoden, z.B. "Play and Stay" und bildet sich ständig weiter. Vom Freizeitsportler bis zum Turniersportler ist bei uns jeder gut aufgehoben!